Drucken
Kategorie: Soziales

nudelnDie Landesregierung  hat den Härtefallfonds »Alle Kinder essen mit« um ein weiteres Jahr verlängert. Hierbei wird die Teilnahme von bedürftigen Kindern an einer gemeinschaftlichen Mittagsverpflegung gefördert.

Gedacht ist dieser Fonds für die Schülerinnen und Schüler, deren Eltern nicht zu dem anspruchsberechtigten Personenkreis gehören, die aus dem Bildungs-und Teilhabepaket Zuschüsse bekommen können, d.h. deren Einkommen etwas oberhalb der dort genannten Grenzen liegt.

Wie beim Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung beträgt der Eigenanteil pro Mahlzeit 1€.

Anträge sind über die Schule bis zum 30.Sept. bzw. 31.März eines Jahres zu stellen. Bewilligungsbehörde ist die Bezirksregierung, wobei die Abrechnung über die Stadt Düren erfolgt. Die Auszahlung erfolgt zum 1. Nov. bzw. 1. Mai.

Bei Einzelfragen zum Härtefallfonds wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Schule.

(c) Foto: EvelinStockfisch  / pixelio.de