Drucken
Kategorie: Wettbewerbe

Der Informatik-Biber ist ein Online-Wettbewerb für SchülerInnen ab der Jahrgangsstufe 3 und wird einmal jährlich von der Gesellschaft für Informatik organisiert. Mit ihm soll gezeigt werden, wie bedeutend Informatik in unserer Gesellschaft ist. Weiter sollen Schülerinnen und Schüler für das Fach motiviert werden. Dabei können die Aufgaben ohne Informatikvorkenntnisse gelöst werden und es gibt natürlich auch einige kleine Preise zu gewinnen.

 

In diesem Jahr findet der Wettbewerb vom 8. bis zum 19. November statt. Die Schülerinnen und Schüler bearbeiten die Fragen am Computer, wobei es unterschiedliche Aufgaben für verschiedene Altersstufen gibt. Für die Beantwortung stehen 40 Minuten zur Verfügung. Man kann auch in einem Zweierteam teilnehmen. Nähere Informationen zum Informatik-Biber findet man auf der Homepage des Wettbewerbs: www.informatik-biber.de

Dort gibt es auch Beispielaufgaben aus vergangenen Jahren.

Die Informatik-Kurse des Burgau-Gymnasiums nehmen auch in diesem Jahr wieder gemeinsam während der Unterrichtszeit an dem Wettbewerb teil. Schülerinnen und Schüler, die nicht an einem Informatik-Kurs teilnehmen, können bei Interesse von zu Hause aus beim Biber mitmachen. Den Elternbrief mit dem Anmeldezettel gibt es im Sekretariat.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und spannende Knobelaufgaben aus der Welt der Informatik!