Drucken
Kategorie: Klassenfahrten, Wandertage, Exkursionen

Nach fünf gemeinsamen Jahren stand für die Neuntklässler nun der Abschied aus der Klassengemeinschaft an. Um dieses Ereignis angemessen zu feiern, unternahmen die Klassen 9a und 9c eine »Tour der Ruhr« – eine dreitägige Abschlussfahrt ins Ruhrgebiet.

Highlights waren dabei die GPS-Schatzsuche und das Klettern im Landschaftspark Duisburg, das Ersteigen des Tetraeders auf der Halde Beckstraße in Bottrop, der Besuch der Ausstellung »Der Berg ruft« im Gasometer Oberhausen, das gemeinsame Bowlen am Abend sowie die Freizeit im Shoppingparadies Centro. Die Stimmung war ausgelassen, auch wenn der nahende Abschied aus der Klassengemeinschaft bereits bei einigen Schülerinnen und Schülern ein paar traurige Gedanken aufkommen ließ.