Drucken
Kategorie: Klassenfahrten, Wandertage, Exkursionen

Am 14. Mai 2019 besuchten die Klassen 9 gemeinsam eine Vorführung des Theaterstücks »Der Besuch der alten Dame«, welches auf dem Drama von Friedrich Dürrenmatt basiert. Dieses hatten die Klassen zuvor im Deutschunterricht mit den Fachlehrer*innen Frau Schmitz, Frau Vatanci und Herrn May gelesen.

Zu Beginn des Besuchs trafen wir uns um 10 Uhr am Dürener Bahnhof. Dort haben wir die S19 nach Köln genommen und sind anschließend bei strahlendem Sonnenschein den Rhein entlang zum Horizont Theater gegangen, wo die Vorstellung stattfinden sollte. Wir waren ca. 15 Minuten zu früh da, weshalb wir vor dem Theater noch etwas warten mussten, doch pünktlich um 12 Uhr hat das Stück dann begonnen. Die Inszenierung bestand aus insgesamt sieben Schauspieler*innen und einem eher schlichten Bühnenbild. Während der gesamten Vorführung verfolgten wir alle gespannt das Geschehen. Insgesamt hat die Vorführung eineinhalb Stunden gedauert. Nach dem Ende dieser wurde den Schauspieler*innen gebührend applaudiert.

Auf dem Rückweg zum Bahnhof haben wir uns über die Darstellung des Dramas ausgetauscht. Im Allgemeinen fanden wir diese gut, doch gab es ein paar Kritikpunkte wie zum Beispiel die Anzahl der Schauspieler*innen, für welche unserer Meinung nach keine so gute Lösung gefunden wurde. Am Rheinufer haben wir dann noch ein paar Gruppenfotos gemacht. Gegen 14 Uhr nahmen schließlich einige den RE in Richtung Düren, es gab aber auch ein paar Leute, die noch in Köln geblieben sind. Alles in Allem war es ein gelungener Ausflug.

Victoria Reykers, 9b

dame gruppe