Schulschließung zum 16.03.2020:

Die Landesregierung schließt zum 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien alle Schulen im Land NRW. Damit die Eltern Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, können Sie bis einschließlich Dienstag (17.03.) aus eigener Entscheidung ihre Kinder zur Schule schicken. Das Burgau-Gymnasium stellt an diesen beiden Tagen während der üblichen Unterrichtszeiten eine Betreuung sicher. Bitte benachrichtigen Sie die Schule per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), wenn Sie dieses Angebot nutzen möchten. 

An den Tagen danach werden wir ein Not-Betreuungsangebot für Kinder von Eltern, die in unverzichtbaren Funktionsbereichen tätig sind, einrichten (insbesondere für die Jahrgangsstufen 5 und 6). Bitte nehmen Sie diesbezüglich ab Montag mit uns Kontakt auf.

Natürlich werden die Schülerinnen und Schüler mit Arbeitsmaterial versorgt werden. Informationen dazu folgen am Montag.

Die Abiturtermine bleiben bestehen!
Die Klausuren der EP und Q1 werden auf die Zeit nach den Osterferien verschoben (auch die Nachschreibtermine).

Die Erreichbarkeit der Schulleitung während der Zeit vom 16. März 2020 bis zu den Osterferien werden per Homepage oder Mail bekanntgegeben.

Bitte informieren Sie sich regelmäßig über unsere Homepage!

Wir wünschen allen, dass sie die Zeit gut überbrücken und vor allem gesund bleiben.