Drucken
Kategorie: Aktuelles

Rollenspiele und weitere Formen des dialogischen Sprechens gehören in der Regel zum Französischunterricht dazu. In der Pandemiezeit und dem damit einhergehenden Distanzunterricht war die Umsetzung dieser kreativen und vor allem aus Schüler*innensicht bevorzugten Methoden nicht immer einfach. Die bilinguale Klasse 5b von Frau Glund hat in dieser Zeit viele digitale Tools genutzt, um diese Methoden trotzdem durchführen zu können. Dabei wurden Rollenspiele zum Thema À la buvette [Am Getränkestand] oder Parler d’un film [Über deinen Film sprechen] in Form eines Videos oder Sprachmemos aufgezeichnet.

Die Ergebnisse sind wirklich toll und repräsentieren nicht nur die bereits erworbenen Kompetenzen im Französischen, sondern auch die Motivation und Leistungsbereitschaft beim Französischlernen.

Die folgenden Videos und Audiobeiträge, die selbstständig von den Schüler*innen der Klasse 5b erstellt wurden, bestätigen die Klasse in ihrem Lernprozess. Sie können stolz auf ihre bereits erworbenen Kenntnisse sein – nach wenigen Monaten wenden sie ihre Kenntnisse schon sicher und mit Spaß an!

Saskia Glund

 

Video: À la buvette – Linus, Antoine

 

Video: À la buvette – Alina, Miley

 

Video: Parler dùn film – Isabell, Jusi

Audio: À la buvette – Anna, Christina, Lia

Audio: À la buvette – Matti, Erik

Audio: À la buvette – Niki, Benjamin, Flavius

Audio: Parler d'un film – Flavius, Henny, Erik

Audio: Parler d'un film –MAtti, Benjamin, Niki