Drucken
Kategorie: Aktuelles

Am Dienstag, den 6.10.2020, fand für die Schülerinnen und Schüler, die den bilingualen Zweig in der Oberstufe gewählt haben, eine von Frau Crone organisierte Informationsveranstaltung zu Perspektiven und Möglichkeiten nach dem Abibac statt.

Zunächst stellte unsere Fremdsprachenassistentin Cyrielle Drouet die Möglichkeit vor, während des Studiums ein Assistenzjahr an einer französischen Schule zu verbringen. Sie berichtete aus erster Hand von den Vorteilen, da sie schon ein Jahr lang Erfahrungen an einer Schule in Aachen gesammelt hat. Es wurden jedoch auch Möglichkeiten für die Zeit direkt nach dem Abitur vorgestellt.

Erfreulicherweise konnte Lea Dickmeiß, die vor einem Jahr ihr Abibac an unserer Schule absolviert hat, für einen Vortrag gewonnen werden. Sie verschaffte uns sehr interessante Einblicke in ihren einjährigen Freiwilligendienst, den sie bei der Arche in Paris absolviert hat. Zum Schluss stellte Frau Crone als ehemalige Studentin der deutsch-französischen Hochschule (DFH/UFA), die bilingualen Studiengänge und Perspektiven eines bilingualen Studiums vor.

Für die Schülerinnen und Schüler der EP, Q1 und Q2 ergaben sich viele interessante Einblicke und neue Perspektiven für die Zeit nach dem Abibac. Vielen Dank nochmal an Cyrielle und Lea für ihre sehr gelungenen und motivierenden Vorträge.