Drucken
Kategorie: Aktuelles

Alle Schüler und Schülerinnen verdeutlichen diese Position und weltoffene Haltung zusammen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern und setzen erneut ein starkes Zeichen für einen respektvollen Umgang miteinander. Als gesamte Schulgemeinschaft stehen wir für die Werte Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt ein und werden der Auszeichnung gegen Diskriminierung und für ein gewaltfreies Miteinander somit nicht nur mit der "Fotoaktion" gerecht. Diese Werte vertreten wir tagtäglich in unserem Schulalltag und haben sie schriftlich in Form eines Dokumentes "Unser Miteinander am Burgau-Gymnasium" festgehalten.

Wir sind Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage!

Rund 50 Nationen interagieren alltäglich an unserer Schule. Das Miteinander gelingt uns durch unsere weltoffene und demokratische Haltung und Kommunikation innerhalb der Schulgemeinschaft – über Ländergrenzen hinaus und mit besonderem Blick auf die internationale Förderklasse. Hier lernen Schüler und Schülerinnen allen Alters, sich der deutschen Sprache zu nähern und sich in ihrer neuen Heimat wohlzufühlen. Das Foto steht für die aktive Mitarbeit aller SchülerInnen und das fortlaufende Engagement für weitere Projekte gegen Rassismus und Ausgrenzung an unserer Schule.

Die Schülervertretung des Burgau-Gymnasiums Düren