Hitzefrei und Abitur

 sonne  


Bitte beachten Sie die Stundenplanänderungen wegen Hitzefrei und Abitur im Vertretungsplan.

Vom 25.06. bis zum 27.06. gibt es kein warmes Mittagessen in der Mensa. Der Kioskbetrieb in der Mittagspause findet aber statt.

Für 97 Schülerinnen und Schüler begann am 30.08. mit der offiziellen Begrüßung am Burgau-Gymnasium ein neuer Lebensabschnitt. Begleitet von ihren Eltern wurden die neuen Sextaner schon auf dem Weg zur Aula von den Schülerinnen und Schülern des Burgau-Gymnasiums begeistert empfangen.

Nach einer musikalischen Einstimmung durch den Chor unter Leitung von Frau Mäsch-Donike wurden die neuen »Burgauer« zunächst durch unseren Schulleiter, Herrn Dr. Schneider, herzlich begrüßt. In seiner Ansprache betonte er den besonderen Zusammenhalt am Burgau-Gymnasium, der den Sextanern ihren Start am Burgau-Gymnasium erleichtern soll.

Die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen erproben zum Schulstart das neue Außengelände

Nach der Begrüßung durch den Erprobungsstufenkoordinator, Herrn Schindel, warteten die neuen Schülerinnen und Schüler natürlich gespannt darauf, dass sie von ihren Klassenlehrern und Klassenlehrerinnen aufgerufen wurden und zum ersten Mal als neue Klasse die Schule erkunden konnten. So erprobten die neuen Sextaner im Verlauf des ersten Schultages unter anderem die vielfältigen Spielmöglichkeiten des neuen Außengeländes, das offiziell am 7.9. eröffnet wurde.

Wir wünschen den neuen Sextanern einen guten Start am Burgau-Gymnasium!

 

Mehr Fotos vom ersten Schultag gibt es in unserer Fotogalerie SextanerInnen 2017.