Drucken
Kategorie: Förderung

genderacroread  (Download als pdf)

Ziel:

Förderung der Chancengleichheit der Geschlechter und Beseitigung bestehender geschlechtstypischer Nachteile für Mädchen und Jungen, Frauen und Männer.

( § 2 Abs.6 SchulG)

Das Selbstvertrauen bei Jungen und Mädchen soll gefördert, Vorurteile und Benachteiligung im Unterricht und Schulleben abgebaut werden. Es soll ein geschlechtergerechter Umgang aller am Schulleben beteiligter Personen ermöglicht werden.

Handlungsfelder / Maßnahmen:

Gender Mainstreaming im Kollegium

 

(c) Bild: Thommy Weiss  / pixelio.de