Informiere Dich über die Europawahl!

Die Schüler*innen aus zwei SW-Kursen haben sich im Rahmen eines Unterrichtsprojektes mit verschiedenen Aspekten der Europawahl auseinandergesetzt. Dafür haben sie verschiedene Aspekte wie die Zusammensetzung und Aufgaben des Europäischen Parlamentes, das Wahlverfahren, verschiedene Fraktionen im Europäischen Parlament und andere Aspekte herausgearbeitet und in Lernvideos bzw. Website-Artikeln verarbeitet.

Das Burgau Gymnasium Düren blickt in diesem Jahr auf 50 Jahre erfolgreiche Arbeit mit Schülerinnen und Schüler zurück. Noch vor dem Start der offiziellen Feierlichkeiten waren am 30. März 2019 alle ehemaligen Abiturienten und Abiturientinnen zu einem großen Alumni-Treffen eingeladen. Schulleiter Dr. Arno Schneider war von der großen Resonanz überrascht:

Auch die ehemaligen Lehrkräfte wollen die Gelegenheit des Jubiläumsjahres nutzen für ein Treffen der Lehrerinnen und Lehrer, die jahrelang dazu beigetragen haben, dass das Burgau-Gymnasium das wurde, was es heute ist: eine offene, moderne und europäische Schule.

Am Samstag, den 30. März 2019, um 19.00 Uhr laden wir alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler zu einem Ehemaligentreffen in unsere Aula ein.

Um besser planen zu können (Getränke etc.), bitten wir Sie um eine verbindliche Rückmeldung per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bis Donnerstag, dem 21.02.19, wenn Sie am Ehemaligentreffen teilnehmen

Ab sofort stehen wichtige und praktische Informationsschreiben für Eltern auch online zur Verfügung. Sie erreichen diese über den Menüpunkt »Aktuelles – Elternbriefe« oder über das blau-weiße Icon »Elternbriefe« in der linken Spalte unserer Homepage. Zum Herunterladen der Briefe benötigen Sie das vom Vertretungsplan bekannte Passwort. Im Zweifel kann es bei den Klassen- bzw. Stufenleitungen neu erfragt werden.

Vom 23. bis 29. Januar 2019 war der TouchTomorrow-Truck der Dr. Hans Riegel-Stiftung an unserer Schule zu Gast. Die Zielsetzung des im Kreis Düren gebauten Trucks war es, Schülerinnen und Schülern durch das Erleben und Ausprobieren von Zukunftstechnologien für Bildungs-und Berufswege im MINT-Bereich zu gewinnen.

Am 29.01.2019 besuchten Herr Lenhart, Juniorbotschafter des Deutsch-Französischen Jugendwerks, und Frau Charlier vom Institut français Aachen, im Zuge der deutsch-französischen Tage unsere Schule. 

Ende Januar erstrahlte das Burgau-Gymnasium in ungewohntem weiß. Herr Vogt und Frau Pelzer haben diesen ungewohnten Anblick auf einigen Bildern eingefangen.

»Joy to the World«, unter diesem Motto stand der diesjährige Weihnachtsgottesdienst für die Klassen 5 bis 7, der unter der Leitung von Frau Vetten von den Religionskursen der Stufe 7 gestaltet wurde. Unterstützt wurden die ReligionsschülerInnen von der Bläserklasse unter der Leitung Herrn Reinkobers und von Frau Unger an der Orgel.

Im Gottesdienst gingen die SchülerInnen der Frage nach, wie in anderen Ländern Weihnachten gefeiert wird – und erzählten von vielen verschiedenen Gebräuchen und Traditionen, die doch nur einen winzigen Teil der Herkunftsländer unserer Schülerschaft abdecken.

Das Schülerlabor des Forschungszentrums Jülich, Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft, veranstaltete am 20. November 2018 zum siebten Mal den jährlichen Helmholtz-Tag. Oberstufenschülerinnen und -schüler erhielten an diesem Tag Einblicke in die Forschungsarbeit von Hermann von Helmholtz und konnten auch an verschiedenen Forschungstouren z.B. zum Thema »Gehirn« durch das Forschungszentrum Jülich teilnehmen.

Unterkategorien